Skip to content

Markus Kupferblum

WILD BUT HEART - Kupferblum frühstückt mit Dr. Ronald Pohl

Time: 18 April 2021, 11:00

Venue: Porgy&Bess LIVE STREAMING

Am 18. April 2021

findet die nächste Ausgabe der performativen Frühstücksserie im

P O R G Y & B E S S, 1010 Wien, Riemergasse 11,

die ich einmal im Monat an einem Sonntag

um 11h gemeinsam mit einem Gast gestalte.

Dabei vertiefen wir uns in Aktuelles und Vergessenes, Zukünftiges und Utopisches.

Serviert werden Kaffee, Tee, Nahrung, Literatur, Gedanken und Musik.

Mein diesmaliger Gast ist Dr. Ronald Pohl

Ronald Pohl, geb. 1965 in Wien, lebt in Laab im Walde. Autor und seit 1993 Theaterkritiker und Feuilletonredakteur des „Standard“. Zahlreiche Uraufführungen (u.a. „sudelküche seelenruh“ im Rahmen des Steirischen Herbstes 2003) und Einzelveröffentlichungen, zuletzt: „Signor Mongibello“, Gedichte, Ritter: Graz-Wien 2020. Mitglied der Künstlervereinigung „MAERZ“ in Linz.

In unserem Gespräch werden wir über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Theaters sprechen und möglicherweise auch über die Rolle des Feuilletons für die Gesellschaft.

Zu dieser Begegnung lade ich Sie sehr herzlich ein!